Headerbild_LVS.jpg

Skitouren Grundausbildung mit Lawinenkurs

Zwei volle Tage lang widmen wir uns der Ausbildung. Von der idealen Spuranlage bis zur Einzelhangbeurteilung im Gelände und von der optimalen Tourenplanung bis tief in die Lawinenkunde hinein am Abend und in der Praxis.

Kursziel: In der Lage sein, einfache Skitouren selbständig zu planen und durchzuführen.

Anforderungen: Erste Skitourenerfahrung sollte bereits vorhanden sein. Keine Einsteiger- oder Schnuppertour.

Kosten: 190.– pro Person, ein Testski ist im Preis inbegriffen. Anreise und Unterkunft sind nicht im Preis enthalten.

Treffpunkt: Wird bis spätestens am Donnerstag vor der Tour per Mail bekannt gegeben.

Durchführung: Der Kurs findet bei jedem Wetter statt und dauert das ganze Wochenende.

Ort/Übernachtung: Das Tourenziel wird kurzfristig nach Verhältnissen festgelegt. Wenn möglich im Maighelsgebiet.

Leitung: Patrick Röthlin dipl. Bergführer

Ausrüstung: Geeignete Bekleidung für 2 Tage. Tourenski mit Steigfellen und Skistöcken sowie LVS, Schaufel und Sonde. Sonnenschutz, Skibrille. Lunch für 2 Tage. Wir empfehlen grundsätzlich das Mitführen eines Lawinenairbags.

In der Unterkunft haben wir Halbpension. Ein Hüttenschlafsack ist angenehm.

Fehlendes Material kann bei Ruedi Bergsport ausgeliehen werden. (ausser Bekleidung)


Anmeldung

Anmelden