Headerbild_Mazedonien_2.jpg

Freeriden in Nordmazedonien

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr freuen wir uns, auch diesen Winter wieder zusammen mit den Locals die wilde Gegend der Shar Berge zu erkunden. Mit Ratrackunterstützung werden wir klassische Abfahrten geniessen und noch Unbekanntes ausprobieren. Bei günstigen Schneeverhältnissen werden wir auch der Kosovarischen Seite des Gebirges einen Besuch abstatten. Eine unglaubliche Freeridewoche in einem echten Secret Spot.

Anforderungen: Sicherer Skifahrer mit Tourenerfahrung

Kosten: CHF 990.– pro Person. Darin enthalten ist das Bergführerhonorar sowie sämtliche Spesen des Bergführers. Dazu kommen Flug, Transfer vom Flughafen und Hotel.

Treffpunkt: Wir treffen uns in Skopje, das täglich mit Swiss angeflogen wird.

Ort: Wir besuchen die beiden Gebiete Brezovica und Popova Shapka.

Leitung: Urs Odermatt, dipl. Bergführer, zusammen mit einem befreundeten Führer aus Skopje

Unterkunft: Spa Hotel Scardus in Tetovo mit Swimmingpool und Sauna

Ausrüstung: Freerideski mit Tourenbindung und Fellen. LVS, Schaufel, Sonde und Lawinenairbag sind obligatorisch.

Fehlendes Material kann teilweise bei Ruedi Bergsport gemietet werden. Was genau seht ihr in unserer Mietmaterialübersicht.

Jeder Teilnehmer bekommt ein Funkgerät zur Verfügung gestellt. So kann der Bergführer von unten die optimale Abfahrtslinie durchgeben und die Kommunikation ist bei schlechter Sicht oder im Wald einfacher. Ausserdem macht es Spass.

 

Review Clip vom letzten Jahr:

Anmeldung

Anmelden