Freeriden in Chile

Headerbild_Freeride_Chile_05.jpg

AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen Touren & Kurse

1) Informationen zum Anlass werden bis spätestens Donnerstag vor der Tour per Mail verschickt.

2) Es besteht kein Anspruch auf Durchführung der Kurse am jeweils ausgeschriebenen Ort. Der Gast anerkennt das Recht der Kursleitung, in zwingenden Gründen (Wetter, Fähigkeiten der TeilnehmerInnen etc.) das Programm den gegebenen Verhältnissen anzupassen. Allfällige Mehrkosten für Reise und Unterkunft gehen zu Lasten der TeilnehmerInnen.

3a) Anlässe mit Übernachtung:
Die Annullationsgebühren betragen: Bis 31. Tag vor Beginn sFr. 100.- plus allfällige bereits getätigte Buchungen (z.B. Hotel). Vom 30. bis 21. Tag vor Beginn 50% des Preises. Vom 20. bis 11. Tag vor Beginn 80% des Preises. Vom 10. Tag bis zu Beginn des Kurses 100% des Preises.
Du bist von der Bezahlung von Annullationsgebühren befreit, wenn du für deinen Ausfall einen Ersatz bietest.

3b) Tagestouren:
Annullationen bis 7 Tage vor dem Anlass sind kostenfrei. Bei Abmeldungen von weniger als 7 Tagen oder bei Nichterscheinen vor Ort, wird in jedem Fall der volle Betrag fällig und in Rechnung gestellt.
Du bist von der Bezahlung von Annullationsgebühren befreit, wenn du für deinen Ausfall einen Ersatz bietest.

4) Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Annullationsversicherung. Kannst du an einem Kurs kurzfristig nicht teilnehmen, sehen wir uns gezwungen, die obenstehenden Annullationsgebühren zu verrechnen.

5) Unfallversicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

6) Es ist Sache des Teilnehmers, im Vorfeld abzuklären, ob für ihn Treffpunkt und Uhrzeit einzuhalten sind.

7) Allfälliges Test- und Leihmaterial muss vom Teilnehmer selbständig bei Ruedi Bergsport abgeholt und zurückgebracht werden. Es besteht keine Möglichkeit, dieses dem Bergführer mitzugeben.

Anmelden